Recap: „First Funnel Conference“ 2017

An diesem schönen Frühlingstag waren Genia Nosova, Junior PR & Online Marketing Manager und Andy Fessenmayer, Social Media Manager, in der Freiheizhalle München auf der FIRST FUNNEL CONFERENCE. Dort stellten Social Media Experten neue Tools vor, hielten Vorträge und berichteten über interessante Studien.

Der Morgen in der Freiheizhalle begann mit Kaffee und kleinen Snacks für alle Teilnehmer und dann ging es auch schon los – mit einer inspirierenden Keynote-Speech von Curt Simon Harlinghausen.

First Funnel Conference

Die Konferenz war so eingeteilt, dass jeder Speaker eine halbe Stunde Zeit hatte sein Thema rund um Social Media vorzustellen und dabei viele neue und interessante Informationen zu liefern.

So sprach Prof. Dr. Peter Gentsch (Entrepreneur und Experte im Bereich Digital Management und Big Data) z.B. über Consumer Journey und darüber, dass Zielgruppen sich heutzutage nicht genau definieren lassen – sie sind flüssiger und dynamischer geworden.

Es wurde viel darüber geredet, wie man die Customer Journey in der Online und Offline-Welt miteinander verknüpfen kann, welche Schwierigkeiten dabei auftreten können und welche Möglichkeiten es heute gibt. So wurde besonders auf Geo-Targeting eingegangen und darauf, welche Verknüpfungspunkte man nutzen kann, z. B. QR-Codes.

Einen sehr spannenden Vortrag gab es z.B. zum Thema „Interessensgruppen in Social Media“ von FanpageKarma: Dort wurde viel über Zusammenhänge, Zielgruppenklassifizierungen und Algorithmen, die in Interessengruppen stecken, gesprochen.

First Funnel Conference

Ein Vortrag zu Facebook Ads brachte viel Klarheit in das Thema Social Media Marketing. Mit tollen Beispielen wurde das Thema Video als Marketinginstrument erklärt und wie man es schafft, dass Videos viral gehen und viel Aufmerksamkeit erzeugen. Die wichtigsten Ziele dabei sind: Aufmerksamkeit schaffen, Emotionen wecken, in Erinnerung bleiben, Akzeptanz für mehr Reichweite erzeugen und somit Vertrauen beim Zuschauer erwecken.

Eine sehr inspirierende Rede zum Hype-Thema „Influencer“ hielt Felix Hummel. Er zeigte viele Beispiele erfolgreicher Influencer-Kampagnen, erzählte einige spannende Geschichten, gab Tipps und brachte die Zuhörer zum Staunen. Ein Beispiel dafür war sehr durchgedachte und somit erfolgreiche Daniel Wellington Social Media Strategie.

First Funnel Conference

Unser Fazit zur First Funnel Conference: Es lohnt sich auf jeden Fall die First Funnel Conference zu besuchen. Nicht nur für diejenigen, die im Bereich Social Media arbeiten, sondern für alle, die sich für innovative Marketing Methoden interessieren. Die Karten werden neu gemischt und es steckt einiges an Potenzial in Social Media, das man nicht verpassen sollte!

 

Letzter Artikel
Nächster Artikel

Bildquellen

  • Recap: „First Funnel Conference“ 2017: © escmediagroup.de
By | Mai 16th, 2017|Blog, Recap|
Junior PR & Online Marketing Manager