Teamevent 2017 am Gardasee

DIE ESC ON TOUR – 2016 verbrachten wir unser Teamevent in Österreich – dieses Jahr ging es für die Mannschaft der esc mediagroup an den Gardasee!

Freitagmorgen starteten wir voller Vorfreude in Richtung Italien. Mit 23 Personen hatten wir einen kompletten Reisebus für uns, so dass es sich jeder auf einem Doppelplatz gemütlich machen und schlafen konnte, wenn er wollte.

Mittags legten wir in Brixen einen kleinen Stopp ein um gemütlich zu essen und uns die Beine ein wenig zu vertreten. Gegen 17 Uhr kamen wir schließlich am Gardasee in unserem Hotel „West Garda Hotel“ an.

esc-bus

Esc-Brixen

Nachdem wir unsere Koffer in die Zimmer gebracht hatten, ging es auch schon los. Ein Teil legte sich an den Pool und plantschte im Wasser und ein paar Leute gingen direkt hinunter zum Gardasee. Nach zwei Stunden Freizeit trafen wir uns schließlich zum Abendessen im Hotel-Restaurant.

esc-hotel-schlüssel

Nach einem sehr ausgiebigen Mahl stand wieder Freizeit auf dem Plan. Die letzten Stunden des Tages verbrachten wir gemeinsam am Pool, gingen schwimmen und relaxten einfach nur.

esc-gardasee

Samstag lag ein anstrengender und spannender Tag vor uns! Ab in den Bus und auf nach Venedig.

esc-vendeig

Wir erkundeten diese wunderschöne Stadt und nutzten den Aufenthalt u. a. für Foto-Shootings, zum Shoppen oder einfach nur für Sightseeing. Gegen 14 Uhr ging es wieder zurück aufs Boot.

Unser zweites „Event“ an diesem Tag war Go-Kart-Fahren auf einer riesigen Outdoor-Strecke. Jeder nahm sich ein Kart und los ging es. Es war ein riesen Spaß mit hitzigen Duellen, den wir so schnell nicht vergessen werden.

esc-karting

Fix und fertig ging es anschließend zurück in den Bus und wieder ins Hotel. Für den Abend stand der Besuch einer ansässigen Pizzeria auf dem Programm, so dass wir uns einmal quer durch die Pizza- und Pasta-Karte schlemmen konnten. Mit Blick über den Gardasee ließen wir den Abend auf der Terrasse der Pizzeria in Ruhe ausklingen.

esc-pizza

Zurück im Hotel gab es noch eine kleine Party mit Tanz und Musik, der wir uns anschlossen bis auch die Letzten erschöpft ins Bett fielen.

Sonntagmorgen fuhren wir dann zu unserem letzten gemeinsamen Ausflug an diesem Wochenende – zur Weinprobe in das italienische Weingebiet des Familienbetriebes „Stefano Accordini“. Dort bekamen wir eine Führung durch die Produktionsstätte und uns wurde gezeigt wo der Wein reift und abgefüllt wird.

esc-weinprobe-faesser

Zur Freude der Mitarbeiter durften wir die verschiedenen Weine anschließend auch probieren 🙂
Mit Weinprobe und Rückfahrt endete schlussendlich unser Teamevent.

Es war ein supertolles Wochenende mit dem gesamten Team der esc. Wie schon 2016 war auch dieses Teamevent ein voller Erfolg – man lernte die neuen Kollegen (besser) kennen und es zeigte sich mal wieder, dass der Zusammenhalt in unserer Mannschaft großartig ist.

esc-weinprobe

Im Namen der gesamten Belegschaft möchte ich mich bei unseren beiden Geschäftsführern Recep Cot & Wolfram Seipelt für dieses tolle Wochenende, sowie bei Lena Redel und Martina Bauer für die einwandfreie Organisation bedanken! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr 🙂

Letzter Artikel
Nächster Artikel

Bildquellen

  • Teamevent 2017 am Gardasee: © escmediagroup
By | Juli 30th, 2017|Blog, Intern|
Social Media Manager